Seiteninhalt

Busch 48804 Messerschmitt KR200 »Just maried«


Busch 48804 Messerschmitt KR200 »Just maried«

Auf Lager
innerhalb 1 bis 3 Tagen lieferbar

UVP: 6,99 €
5,99
Sie sparen 1,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Deutsche Post, DHL, DPD, Paket national, Selbstabholung, DHL Businesspaket international - Zone 1, DHL Businesspaket international - Zone 2, DHL Businesspaket international - Zone 3, DHL Businesspaket international - Zone 4, DHL Businesspaket international - Zone 5

Messerschmitt Kabinenroller KR200

Der Rosenheimer Maschinenbauer Fritz Fend und der Flugzeugkonstrukteur Willy Messerschmitt entwickeln und präsentieren im März 1953 den Messerschmitt Kabinenroller 175, kurz KR 175 genannt. Mit einem völlig neuartigen Konzept sorgt der Kabinenroller in der Klasse für Kleinstwagen für Furore: Drei kleine Räder, ein Motorradlenker, zwei hintereinander liegende Sitze und eine Plexiglaskanzel. Einen Rückwärtsgang gibt es anfangs nicht. Erst mit dem 1955 vorgestellten Nachfolgemodell KR 200 kann man rückwärts fahren, hierfür wird einfach die Drehrichtung des Motors umgekehrt. Die Plexiglaskanzel wird zum Ein- und Aussteigen zur Seite gekippt. Bei einem Gesamtgewicht von 210 kg und einer Motorleistung von 10,2 PS wird eine Spitzengeschwindigkeit von 90 km/h erreicht. Der Messerschmitt KR 200 gehört mit dem BMW Isetta und dem Gogomobil zu den erfolgreichsten Kleinstwagen der 50er Jahre. Allein 1955, das beste Geschäftsjahr, wurden 1909 KR 200 produziert und verkauft.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Busch, Busch Spur H0 (1:87), H0 Busch, Busch, Busch, Abverkauf, Sonderangebote